bgsteinpark3

November 2014

Freising

 

Die Mitglieder der Baugemeinschaft fühlen sich sehr wohl im modernen und grünen Wohnviertel Steinpark, das in ausgezeichneter Lage direkt am Naherholungsgebiet Wieswald und nahe des Stadtzentrums entsteht. Die Umgebung bietet einen hohen Erholungs- und Freizeitwert. „Es ist ein schöner Platz zum Wohnen und Leben“, sagt Klaus-Dieter Schmidt, der als Geschäftsführer die Belange der Gemeinschaft während der Planungs- und Bauphase vertreten hat.

„Und besonders schön ist, dass sich alle bereits gut kennen und schätzen. Dies war die Basis für die gute und angenehme Nachbarschaft im Haus, eine bunte Mischung aus Alt und Jung, Familien mit Kindern, Paare und Singles.“

Nachdem jetzt der große Stress mit Umzug und Einrichtung der Wohnungen vorbei ist, freut man sich auf Besuch. Und die Gemeinschaft hat mitgedacht: In einem gemeinschaftlich gebauten und voll eingerichteten Appartement ist für Gäste viel Platz. Angenehm nah!

Schmidt

Klaus

Autor:

wohlfühlen im generationenhaus